Wullersdorf: Bevölkerung sagt JA zu geplantem Windpark

"Damit wird die Gemeinde Wullersdorf nun die Umwidmung des betroffenen Areals zu einem Windpark beschließen", sagt Bürgermeister Iganz Pimberger.

Die Bürger von Wullersdorf haben sich bei einer Bürgerbefragung für den geplanten Windpark entschieden.

1.349 (57,6%) von 2.340 berechtigten gingen zur Abstimmung. Davon waren 743 Stimmen für ein JA. 594 für ein NEIN, und 12 ungültig.

Der Windparkbetreiber Andreas Patschka zeigt sich erwartungsgemäß erfreut: "Die Bevölkerung habe ein klares Zeichen für erneuerbare Energie gesetzt", so Patschka.