Seniorenfasching in Grabern

Im Bild v.l.n.r.: Rudolf Kavan, Wilma Semmelmeyer, Richard Hogl, Inge Minialow, Helmut Bock, Erwin Aigner, Rudolfine Aschauer, Theresia Halbemer.

Der Seniorenbund Grabern unter der Leitung von Obmann Rudolf KAVAN lud am Donnerstag, den 27. Februar 2014 zum traditionellen Faschingsnachmittag ins Gasthaus Krammer in Schöngrabern ein.

Zu den Klängen von Herbert NEMETZ gab es einige Stunden Musik, Tanz und Unterhaltung, an der zahlreiche Mitglieder teilnahmen. Unter den Gästen waren auch Landtagsabgeordneter Bgm. Richard HOGL, der Landesobmann – Stellvertreter und Teilbezirksobmann GR Helmut BOCK und die Hauptbezirksobfrau des Seniorenbundes im Bezirk Hollabrunn Inge MINIALOW.
Besonderen Dank sagten die Grabener Seniorinnen und Senioren den Niederösterreich Nachrichten, welche aufgrund eines Gewinnes die Faschingskrapfen für den Nachmittag spendeten.