Präsentation der Landschaftspflege für Private und Gemeinden

Im Bild – v.l.n.r.: Franz Schwarz, Karl Weber, Erika Post, Johannes Keusch, Richard Hogl.

Zu einer Präsentation der Landschaftspflege für Private und Gemeinden lud am Mittwoch, den 04. Dezember 2013 das Lohnunternehmen Johannes Keusch aus Röschitz nach Großwetzdorf (Gemeinde Heldenberg) ein.

Sowohl zahlreiche Gemeindevertreter, wie auch interessierte Landwirte und private Kunden folgten dem Aufruf, welcher unter dem Ehrenschutz von LAbg. Bgm. Richard HOGL stand.

Keusch, der bereits in vielen Gemeinden des Bezirkes Hollabrunn tätig ist, präsentierte einige Maschinen wie Mulcher oder Gerätschaften zur Energieholzgewinnung.

Unter den Gästen waren auch der örtliche Vizebürgermeister KommR Franz SCHWARZ und der Hadreser Bürgermeister Karl WEBER.

Im nahegelegenen Zelt gab es vorzügliche Weine, warme Getränke und einen Imbiss, sowie die Möglichkeit zum Gedankenaustausch.

 

Interessierte können unter der Telefonnummer 0664 / 52 018 54 Kontakt aufnehmen.