Landjugendball im Teilbezirk Haugsdorf

Im Bild- v.l.n.r.: Leopold Krammer, Richard Hogl, Gerald Patschka, Petra Hebenstreit, Friedrich Schechtner, Matthias Glanz, Tanja Dworzak, Alfred Schuster, Willibald Steiner, Karl Weber, Johann Bauer.

In der Grenzlandhalle Hadres hielt am Samstag, den 04. Jänner 2014 die Landjugend des Teilbezirkes Haugsdorf ihren traditionellen Landjugendball ab.

Mit dem Einzug des „Jung – Damen – Jung – Herrenkomitees“ unter der Leitung von Landjugendobmann Matthias GLANZ und Landjugendleiterin Petra HEBENSTREIT wurde das Ballgeschehen eröffnet. Anschließend begrüßten die beiden in Doppelconference die Ehrengäste, allen voran Dechant Msgnr. Willibald STEINER, in Vertretung des Landeshauptmannes die Landtagsabgeordneten Bgm.Richard HOGL, weiters die Niederösterreichische Landesweinkönigin Tanja I. DWORSCHAK, Bauernkammerobmann Vbgm. Friedrich SCHECHTNER, Kammersekretär OLwR DI Gerald PATSCHKA, Bezirksweinbauverbandsobmann KO – Stv. Leopold KRAMMER, Gebietsbäuerin Doris NEUBAUER, Bürgermeister Karl WEBER von der Gemeinde Hadres, sowie die Bürgermeister Johann BAUER von der Gemeinde Haugsdorf und Alfred SCHUSTER von der Stadtgemeinde Schrattenthal. Für die unterstützenden Firmendankte die Landjugendführung den Banken, bzw. das Raiffeisen - Lagerhaus war durch Verwalter Helmut GESSL vertreten. Anschließend eröffnete AbgeordneterHogl offiziell den Ball. Musikalisch umrahmte den Ball die Tanzband „Lomado“. Neben Musik und Tanz bis in die frühen Morgenstunden boten die Landjugendlichen ihren Gästen ein Schätzspiel, eine reichhaltige Tombola und eine Mitternachtseinlage. Außerdem wurden bei der Weinbar vorzüglichste Pulkautaler Weine angeboten.