Kunstgewerblicher „Advent in Raschala“!

Im Bild – einige Organisatoren mit Ehrengästen – v.l.n.r.: Norbert Spenling [mit Hund], Alfred Babinsky, Eva – Maria Himmelbauer, Martin Mitterhauser, Thomas Bauer, Josef Keck, Erwin Bernreiter, Günther Schnötzinger, Cornelius Schneider, Werner Daim, Maria Steyrer, Richard Hogl, Jutta Kadletz, Karl Polster.

Am Sonntag, den 01. Dezember 2013 fand in der Kellergasse Raschala traditionell zum ersten Adventsonntag der kunstgewerbliche „Advent in Raschala“ statt, zu welchem, organisiert von der Gemeinschaft der „Raschalaer Köllamauna“, bereits zum 21. Male geladen wurde.

Zahlreiche Gäste drängten sich in der Kellergasse neben dem Pinkelstein, um Kunstgegenstände und kulinarische Köstlichkeiten zu erstehen.
Präsident und „Kellergassenarchitekt“ Prof. Mag. Helmut LEIRER, sowie zwei seiner Mitorganisatoren Werner DAIM und Mag. Karl POLSTER freuten sich über den wiederum gelungenen Adventauftakt, besonders über den Besuch von zahlreicher Ehrengäste, begonnen mit Nationalratsabgeordneter Eva – Maria HIMMELBAUER, über Landtagsageordneten Bgm. Richard HOGL, Bürgermeister Erwin BERNREITER, Vizebürgermeister Ing. Alfred BABINSKI, einigen weiteren Stadt- und Gemeinderäten bis hin zu Gymnasiumdirektorin Mag. Jutta KADLETZ.