Hochwasserschutz in Auggenthal feierlich eröffnet

im Bild – v.l.n.r.: Werner Rubey, Richard Hogl, Stephan Pernkopf, Andreas Sedlmayer.

Mit einer feierlichen Eröffnung wurde der Hochwasserschutz Auggenthal (Marktgemeinde Haugsdorf) am Samstag, den 14. Juli 2018 von LH-Stv. Dr. Stephan PERNKOPF seiner Bestimmung übergeben.

Musikalisch umrahmt von der Ortsmusik begann der Festakt und Bürgermeister Andreas SEDLMAYER stellte das Projekt vor und dankte allen Beteiligten, insbesondere seinem Vorgänger Abgm. Johann BAUER, der sich wesentlich in der Vorbereitung des Projektes einbrachte.

Dieser Damm wird die Bevölkerung von Auggenthal bei wiederkehrenden großen Regenereignissen schützen“ resümierte Hofrat DI Werner RUBEY und gab noch einige  Details zur Planung und Realisierung des Projektes bekannt.

Die Bedeutung eines Hochwasserschutzes in einem Flächenbundesland wie Niederösterreich stellte schließlich das zuständige Landesregierungsmitglied LH-Stv. Dr. Stephan PERNKOPF klar und bezifferte die hohen Millionenbeträge die alljährlich dafür investiert werden – eine wichtiger Teil davon kommt auch der Ortsbevölkerung von Auggenthal zugute.

Die Segnung nahm Pfarrvikar Mag. Christioph PFANN vor; im Reigen der Ehrengäste waren auch Landtagsabgeordneter Bgm. Richard HOGL und der stellvertretende Bezirkshauptmann von Hollabrunn Mag. Karl-Josef WEISS vertreten.