BMX Rennen und Spielplatzfest der Volkspartei Ziersdorf

Im Bild v.l.n.r.: Philipp Schröter, Tut gut Maskottchen, Konstantin Müllner, Christoph Müllner, Jan Josef Scherrer, Stefan Schrötter, Johann Gartner, Simon Ott, Richard Hogl, Michael Winter, Eva-Maria Himmelbauer.

Am 11. August ist bei sonnigem Wetter das 5. BMX Rennen und Spielplatzfest der Volkspartei Ziersdorf am großen Kinderspielplatz in Ziersdorf über die Bühne gegangen.

Im Rahmen der Ferienspiele 2018 wurde von der VP Ziersdorf wieder das beliebte BMX Rennen veranstaltet. Nebenbei gab es ein sensationelles Rahmenprogramm: NÖ Tut gut! War mit der „fito fit Tour“ vor Ort und wertete die Veranstaltung mit Hüpfbürg, Kinderschminken, Hindernis-Parcour, Kinderschminken und eigenem Moderator auf.
Der Bogensportverein Apollon Ziersdorf hielt außerdem ein eigenes Turnier im Bogenschießen ab und lockte interessierte Besucher mit ihrem tollen Angebot.
Um 16 Uhr startete dann das BMX Rennen: 16 Kinder wagten sich mit ihrem Fahrrad auf die Strecke und versuchten die Bestzeit zu erreichen. In drei Wertungen wurden dann die verschiedenen Sieger gekürt. Unter den vielen Besuchern mischten sich auch Bgm Hans Gartner, Vize-Bgm Hermann Fischer, NR Eva-Maria Himmelbauer und Labg. Richard Hogl. Die beiden Abgeordneten versorgten schließlich die Kinder auch noch mit Gratis-Eis.