Ausstellung der Dr. Hellmut Bornemann Stiftung im Museum Retz

Im Bild v.l.n.r.: Richard Hogl, Karl Heilinger, Dr. Hellmut Bornemann

Das Museum Retz unter Obmann Abgm. ÖkR Karl FENTH lud am Samstag, den 05. April 2014 gemeinsam mit der Südmährischen Galerie zur Ausstellungseröffnung der Dr. Hellmut Bornemann – Stiftung ein, welche Werke des österreichischen k.u.k. - Militär-, Genre- und Porträtmalers Alexander Pockein.

Bürgermeister Karl HEILINGER begrüßte die zahlreichen Gäste und Ehrengäste, allen voran Dr. Hellmut BORNEMANN, welcher auch zur Ausstellung sprach und anschließend durch diese führte, ebenso Landtagsabgeordneten Bgm. Richard HOGL, welcher in Vertretung von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll Grußworte zur Ausstellungseröffnung sprach, sowie den 2. Wiener Landtagspräsidenten Johann HERZOG und den langjährigen Präsidenten der Finanzlandesdirektion für Wien, NÖ. Und Burgenland Hofrat Dr. Manfred FREY.
Die Ausstellung ist bis einschließlich 26. Oktober 2014 an Freitagen, Samstagen, sowie Sonn- und Feiertagen jeweils von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Ansonsten sind Besichtigungen unter der telefonischen Voranmeldung unter 0664 / 7326 6148 möglich.